für Tiere

Bachblüten für TiereBachblüten eignen sich hervorragend zur Behandlung von Tieren, wenn plötzlich unerklärbare Verhaltensmuster auftreten. Sie helfen die Psyche des Tieres zu stabilisieren und sein Gleichgewicht wieder herzustellen.

Bachblüten, besonders die Notfall-Tröpfli, können in Akutsituationen eingesetzt werden z.B.  vor einem Tierarztbesuch, vor/nach einer Operation usw.

Bei der Therapie ist grundsätzlich zu beachten, dass auch Tiere Wesen mit eigenem Charakter sind. Vorgängig sollten alle organischen Ursachen beim Tierarzt abgeklärt sein.

  • markiert Ihre Katze in der Wohnung?
  • ist Ihr Tier misstrauisch, ängstlich?
  • fürchtet sich Ihr Vierbeiner vor Gewittern oder Knallkörpern?
  • kann Ihr Hund nicht alleine sein?
  • hat ihr Vierbeiner den Umzug nicht verkraftet?
  • meldet sich Nachwuchs an?
  • kann sich Ihre Katze nicht in der Gruppe einordnen?
  • sind Raufereien an der Tagesordnung?

Gerne unterstütze ich Sie bei solchen Fragestellungen mit speziellen Bachblüten-Essenzen für Tiere. Bitte rufen Sie mich jederzeit an oder schreiben Sie mir eine E-Mail.

Falls gewünscht, können die Bachblüten-Mischungen auch ohne Alkohl zubereitet werden.